Faceless #3
Marcus Jansen

Faceless #3

Mit jedem seiner Werke prangert der in Florida lebende Begründer des Urbanen Expressionismus MARCUS JANSEN Missstände unserer Gesellschaft an. Innerhalb seines Schaffens für sich stehend und doch deutlich zugehörig sind die gesichtslosen Portraits. Sichtbar inspiriert vom Stil Francis Bacons geht der Künstler in dieser Serie hart mit den seiner Meinung nach gesichtsun somit gleichsam morallosen Akteuren insbesondere des Militärs und der Finanzwelt ins Gericht. Die Edition »Faceless #3« zeigt einen typischen Wall- Street-Banker, der im Businessdress mit Krawatte unter deformiertem Kopf die kriminelle Geldgier dieser Spezies repräsentieren soll.

Jahr 2018
Technik Glicéedruck auf 300 g Büttenpapier
Format
Auflage 20 Exemplare
Signatur handsigniert und nummeriert
Ausführung
Rahmung
Rahmenformat 86 x 110 cm

0,00 €

inkl. MwSt. und Galerierahmung - zzgl. Versand 40€ Versand durch DPD

Kaufen